Lärmfeuertour im Felsenmeer mit Fackeln

Ausgebucht! »Der Odenwald brennt« - aber nur auf ganz exklusiven Höhen!

Am 24. März 2018 flammen überall im Odenwald die Lärmfeuer auf...

Eine Sitte, die wohl schon auf die alten Römer zurückgeht! Erfahrt alles darüber: warum die Feuer entzündet wurden, wie lange es dauerte bis die Warnung vom Rhein - wo die Gallier anrückten - bis zum Limes über 100 Kilometer östlich ankam...

Wieviele Feuerstellen braucht man wohl, um von der Nordsee bis zu den Alpen eine dringende Nachricht weiterzugeben?

Alle diese Fragen erklärt Kobold Kieselbart im Felsenmeer, während es langsam dunkel wird. Mit Fackeln geht es dann zurück zum Parkplatz. Hier lesen Sie, wie die letzte Lärmfeuertour den Teilnehmern gefallen hat...

Die einzige Fackelwanderung der Felsenmeerdrachen im Jahr ist ausgebucht. Es gibt eine Warteliste, und wenn Sie sich in den Newsletter eintragen, erhalten Sie die Info nächstes Jahr so frühzeitig, daß Sie auf jeden Fall einen Platz bekommen.
Übrigens: der Odenwälder Kleinkunstverein DoGuggschde e.V., "Erfinder" des allerersten neuzeitlichen Lärmfeuers 2009, macht ein großes Feuer auf der Raidelbacher Höhe: mit gemütlichem Beisammensein und Schwedenfackeln, vielleicht sogar mit stimmungsvoller Lagerfeuermusik auf einer Waldzither und Haselstock-Klanghölzern zum Mitmachen. Wer möchte kann ein eigenes Instrument mitbringen! Wegbeschreibung: in Gadernheim Richtung auf der K 55 Knoden bis Ortsausgang Unter-Raidelbach, auf der Kuppe kleiner Parkplatz mit Blick ins Ried bis zur Pfalz. Vom Parkplatz noch fünf Minuten Fußweg auf dem Wanderweg Richtung Westen zur Lärmfeuerstelle.

Familienpreis 12 Euro (2 Erw. 2 Kinder ab 6-14 J.), jedes weitere Kind + 3 Euro. Mit der Familienkarte Hessen erhält die Familie eine Fackel und ein Heft "die Römer im Felsenmeer" gratis!
Für Gruppen oder Einzelpersonen Teilnahme pro Person 4 Euro. Fackel pro Stück 1 Euro.
Sie starten gemeinsam mit anderen Teilnehmern (exklusive Einzelgruppen zum Wunschtermin siehe unten). Mit Fackeln gehen wir nur einmal im Jahr ins Felsenmeer: nur am Lärmfeuerabend!

*Für Kindergeburtstage und Gruppen exklusiv

gibt es die geheimnisvolle Koboldtour (ab 5 Jahre), die romantische Märchenschatzsuche oderdie wilde Räuberschatzsuche jeweils ab 7 Jahre zu einem eigenen Termin exklusiv für Ihre Gruppe. Buchungswünsche an kieselbart@dblt.de oder Tel. 06254-9403010