Der Felsberg

Foto: M. Hiller
Der Altarstein
Foto: M. Hiller
Der "Geschrammte Stein" - röm. Werkstück
Foto: M. Hiller
Die "Gralburg" - natürliche Steinformation
Foto: M. Hiller
römische Arbeitsspuren
Foto: M. Hiller
römische Spuren an Abfallstücken um die Riesensäule herum
Fot: H. Stock
Die Kreisplatte, röm. Werkstück - Foto H. Stock
Foto: M. Hiller
Das Krokodil - natürliche Steinformation
Foto: M. Hiller
Der Lampertstein - ein Denkmal aus Sandstein im Granit (Melaquarzdiorit)
Foto: M. Hiller
Die Pyramide - römisches Werkstück
Foto: M. Hiller
und nochmal Schnee...
Foto: M. Hiller
Bei Schnee...
Foto: M. Hiller
Auch im Regen reizvoll
Foto: M. Hiller
Die Riesensäule - prominentestes Werkstück der Römer
Foto: M. Hiller
Die Brücke über das Felsenmeer
Foto: M. Hiller
Der Riesensessel - natürliche Steinformation
Foto: M. Hiller
Die "Eckkonsole" - römisches Werkstück
Foto: M. Hiller
Eine "Letterbox" - ich verrat aber nicht wo...
Foto: M. Hiller
Der Eulenturm - alte Trafostation, heute Nistplatz für Waldkauz und Fledermäuse
Foto: M. Hiller
Ein neuzeitliches Bohrloch
Foto: M. Hiller
im Sommer: kühler Buchenschatten und sonnenwarme Felsen
Foto: M. Hiller
Die Riesenkiste - römisches Werkstück