Römische Villa Haselburg

Die Ausgrabungsstätte "Villa Haselburg" liegt an der L 3106 bei Höchst im Odenwald. Sie ist eine römische Villa rustica mit einer Größe von 3,5 ha Fläche. Der älteste Teil stammt etwa aus der Zeit um 100 n. Chr.

Besichtigungen sind jederzeit kostenlos möglich.

Infos und Führungstermine: www.haselburg.de oder Telefon U. Posselt Tel 06151-1369337 oder R. Fischer 06151-145454.

Der Besuch der Haselburg läßt sich prima mit einer Einkehr im "Dornrös'chen" in Höchst-Annelsbach oder in der Schmelzmühle in Otzberg-Ober-Klingen oder in den Breuberger Stuben in Breuberg-Sandbach verbinden.

Weitere Ausflugstipps in der Nähe sind: Burg Breuberg, die Obrunn-Schlucht, die Veste Otzberg, die Odenwald-Therme in Bad-König.

Vom Felsenmeer ist die Villa Haselburg in ca. 45 Minuten zu erreichen.