Bioversum Jagdschloß Kranichstein

Das bioversum ist Teil des Ensembles Jagdschloss Kranichstein. Unter dem Motto „Erhalt der biologischen Vielfalt - Herausforderung für die Zukunft“ bietet dieser Ausflugstipp ins Zeughaus des Jagdschlosses ein Erlebnis auch für trübe Tage.
Hier wird erlebbar, wie eng unsere Kulturgeschichte mit der Naturgeschichte verwoben ist. Das bioversum will interessierten Besuchern etwa am Beispiel des Buchenwaldes und der damit zusammenhängenden Lebensräume die Bedeutung der biologischen Vielfalt als Existenzgrundlage allen Lebens näher zu bringen. Dabei stellt es die biologische Vielfalt als untrennbaren Teil der kulturellen Entwicklung des Menschen am Beispiel Kranichsteins in den Mittelpunkt. Ziel ist die Vermittlung elementarer biologischer, ökologischer und kultureller Zusammenhänge im Blickpunkt der Begegnung mit der Natur.  Hier kann man auch Kindergeburtstage unter dem Motto „Forschen - Konstruieren - Erleben“ feiern.

Öffnungszeiten im Winter
Bioversum: Di bis Fr 11-17 Uhr Sa, So, Feiertage: 10-17 Uhr
Freilandlabor ab 26. März
Jagdschloß Mi-Fr 13-17 Uhr Sa, So, Feiertage 10-17 Uhr

Interessante Angebote im Februar 2019: mehrere Workshops für Kinder und Erwachsene!

03.02. Waldemars Waldgeschichten: Wie aus einem kleinen Samen ein großer Baum wird...  11-12:30 Uhr
03.02. Besucherlabor: Winterschlaf und Frostschutzmittel – Was machen Pflanzen eigentlich im Winter? 14 Uhr
10.02. Besucherlabor: Kletterkünstler Efeu – Dem Erfolgsgeheimnis der Kletterpflanze auf der Spur 14 Uhr
10.02. Besucherwerkstatt: Vom Geweih zum Knopf – Knöpfe aus Geweih schnitzen und polieren 11-12:30 Uhr
16.02. Workshop für Erwachsene: Messer im Griff – Messergriff aus Knochen schnitzen unter Anleitung der Drechslermeisterin und Knochenschnitzerin Astrid Dingeldey 10-17:30 Uhr (Kosten: 90,- Euro pro Person)
17.02. Besucherlabor: Boskop, Elstar und Topaz – Apfelsorten im Geschmackstest; 14-15:30 Uhr
17.02. Falknervorführung: Akrobaten der Lüfte im Jagdschloss Kranichstein 15:00 Uhr
23.02. Workshop für Erwachsene: Fashion Fauna - Künstlerisch-kreatives Arbeiten mit den Schätzen der Natur; Geweihe, Federn, Knochen - der Wald ist voller Kurzwaren! Mit Künstlerin Emmanuelle Rapin 10-17 Uhr
24.02. Besucherlabor: So ein Dickschädel! Was uns Knochen alles über ein Tier verraten 14-15:30 Uhr
24.02. Besucherwerkstatt: Vom Knochen zur Nadel - schnitzen einer funktionsfähigen Nadel aus Knochen 11 Uhr
Zu allen Angeboten ist eine Anmeldung erforderlich: bioversum Jagdschloss Kranichstein, 06151-97111888,
anfrage@jagdschloss-kranichstein.de

jagdschloss-kranichstein.de/museen/bioversum/