Der geschrammte Stein
Der geschrammte Stein: ein Werk der alten Römer. Lauschen Sie mit Kobold Kieselbart seiner Geschichte...

Uralt sind die Felsen, und viel haben sie gesehen in dieser Zeit. Hier erzähle ich Ihnen aber nichts Langweiliges über Steine, sondern folgen Sie mir auf den spannenden Pfad der Geschichte und lauschen Sie den Geschichten, die die Steine zu erzählen haben! Marieta Hiller

Alles begann vor über 340 Millionen Jahren, als riesige Urwälder zu Steinkohle wurden.
Die Entstehung des Felsenmeeres - geologische Version

Die Entstehung des Felsenmeeres - Kobold Kieselbarts Version

Geschichten aus der Vorzeit: aus dem Feuer kamen die Revolutionen...

Steinbearbeitung im Felsenmeer und anderswo, eine Zeitreise durch die Jahrhunderte

Die Kelten: rätselhafte Menschen, rätselhafte Gewohnheiten, rätselhaftes Verschwinden (oder waren sie vielleicht niemals hier??!)

Das Reichenbacher Gold

Die Römer: was die 22. Legion im Odenwald und in Mainz erlebte

Mittelalter - da ist es in den Dörfern so finster, daß die Menschen schon gar nicht in den Wald wollten

Neuzeit: es klappert und hämmert im Felsenmeer von 1000 emsigen Händen

Ein Steinarbeiter zieht Bilanz

Wie noch vor wenigen Jahrzehnten Steinbrucharbeiter im Wald lebten: am Knorz in Lautern finden sich die Spuren...

Tourismus: was heutzutage geschieht, wenn 10.000 Füße über die Felsen klettern

Viel Spaß beim Stöbern, Marieta Hiller!